Nach einem gemütlichen Start zur späteren Mittagszeit gab es eine kleine Pause beim Bäcker um dann weiter Richtung Elbe durch Hamburgs Westen zu radeln. 
Dann endlich an der Elbe bei schönstem Wetter. Schön breiter Radweg, richtiges Urlaubsfeeling! 
Und dann am Ziel : 
Elbe-Camp am Falkensteiner Ufer. Einfach Traumhaft. Dazu kommt eine Premiere: Meine 1. Nacht in der Hängematte
Morgen geht’s weiter,  jetzt erst mal entspannen.