Der Countdown läuft

Am 2. Juni starte ich meine Radtour Richtung Spanien. Das sind nur noch 9 Nächte bis es los geht. Hier kommen noch ein paar Einblicke zu einigen Ausrüstungsgegenständen die ich dabei haben werde.

 

Ich habe mit meinen Beiträgen etwas pausiert, da ich mit meiner Vorbereitung für die Tour doch mehr in Anspruch genommen worden bin als ich gedacht hatte.

Doch nun wieder ein paar Infos zu einem , bzw. zwei Ausrüstungsteilen. Ich habe mir ein kleines Solarpaneel gegönnt, zusätzlich ein passendes Ladegerät für Mignon-Akkus, welche über die Solarzellen geladen werden können.

Ich habe es kurz auf meiner Wochenend-Test-Tour ausprobiert und hier folgt mein erster Eindruck:
Vorweg muss ich sagen, dass ich kein Fachmann für Elektronik und dergleichen bin. Ich habe mich lediglich im Internet über Solarpaneels erkundigt und mir ein Bild davon gemacht und habe für mich folgende Interpretation gefunden:

Die Angaben der Hersteller treffen von der angegebenen Leistung, wenn überhaupt, nur unter perfekten Bedingungen zu. Wenn man so ein Solarpaneel aber als kleine Zusatzhilfe sieht um die Akkus oder elektronischen Geräte zu laden, so wird man damit zufrieden sein. Natürlich ohne grosse Wunder zu erwarten. Die Sonne muss schon gut scheinen, Wolken davor verringern oder stoppen den Ladevorgang. Direkt an die Solarzellen angeschlossene Smartphones werden nur bei optimalen Bedingungen durchgehend geladen. Besser soll es sein, einen Pufferakku aufzuladen und später dann das Smartphone wiederum mit diesem zu laden.

Es gibt also einiges zu bedenken und man darf keine Wunderdinge von diesen Geräten erwarten. Da ich ja in eine sonnige Gegend fahre und das auch noch im Sommer, rechne ich mir eine gute Unterstützung durch diese Geräte aus. Auch auf meiner Testtour konnte ich schon positive Erfahrungen sammeln.

Die grosse Bewährungsprobe steht natürlich noch an. Ich bin darauf auch schon gespannt.
Im Folgenden seht ihr noch ein paar Fotos von den Geräten.
Übrigens könnt ihr meine Tour einerseits auf der Seite von Polarsteps verfolgen, natürlich auch auf diesem Blog und auf Instagram.

Solarpanel_vorne
Solarpaneel Goal Zero Nomad 7 plus
Guide10Plus
Goal Zero Guide 10 plus

 


Information zu Sponsoring:

Ich werde in keiner Weise gesponsert oder habe anderweitige Vorteile durch Nennung von Firmen und Produkten. Sollte dieses in Zukunft mal der Fall sein, werde ich es kenntlich machen!


 

 

2 Antworten auf “Der Countdown läuft”

  1. Lieber Tim! Wir wünschen Dir einen tollen Start in ein tolles Abenteuer und Danke, dass wir den Abend der Verabschiedung mit Dir/Euch erleben durften.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s